Laden...
Bogensportverein Hamm2024-02-13T09:05:41+01:00

Wohlbefinden

Der Bogensport ist eine der ältesten olympischen Disziplinen. Bei uns steht nicht nur die sportliche Herausforderung im Mittelpunkt, sondern auch das körperliche und seelische Wohlbefinden. Ruhe und Konzentration sind in dieser Sportart Voraussetzung für einen koordinierten Bewegungsablauf. Beim Bogensport werden Muskulatur, Wirbelsäule und Gelenke sowie Atmung, Geist und Seele in Einklang gebracht.

Bogenschützen des Bogensportvereins Hamm auf dem Trainingsgelände

Bei uns können Sie …

… hobbymäßig Bogenschießen

… den Umgang mit Langbogen, Recurve und Compound lernen

… an Turnieren und Meisterschaften teilnehmen

… nette Leute kennenlernen

Ganzkörpersport

Der Bogensport ist ein Ganzkörpersport.
Trainiert werden neben Körperbeherrschung auch …

… Kondition
… Rückenmuskulatur
… Arm- und Handmuskulatur
… Anspannung der Gesäß- und Beinmuskulatur
… Atmung durch Unterstützung der Brust- und Zwischenrippenmuskulatur sowie des Zwerchfells

Überblick des Trainingsgeländes im Außenbereich des Bogensportvereins Hamm

Interesse geweckt?

Sollten Sie Interesse am Bogenschießen haben oder begeisterter Bogensportfreund sein, freuen wir uns, wenn Sie einfach persönlich bei uns vorbei schauen oder mit uns Kontakt aufnehmen.

Trainingszeiten

Montags, Mittwochs und Freitags von 18:00 – 20:00 Uhr

Für Anfänger bieten wir aus organisatonischen Gründen während der Trainingszeiten eine Einzelbetreuung an.

Trainingsort

Freigelände und Schießkeller
An der Alfred-Delp-Schule
Kobbenskamp 23a
59077 Hamm-Pelkum

Bogensportanlage im Innenbereich des Bogensportvereins Hamm
Sportbogen auf dem Trainingsgelände des Bogensportvereins Hamm

Vereinsvorstand

Bernd Friedrich
Tel: 0157 39 06 99 81

Wolfgang Kühle

Martin Stachowiak

Thorsten Strukamp

Gisbert Kersting

Aktuelles